Termine


Workshop: "Mikrobiologische Innenraumbelastungen" in Hamm


26.02.2021 - 26.02.2021

aus unserem Fernlehrgang "Baubiologie und Aspekte von Innenraumbelastungen" (baubiologie24)

Inhalt:
- Vorgehensweise bei baubiologischer und bauökologischer Planung und Beratung
- Schimmelpilze in Innenräumen:

  • gesundheitliche Auswirkungen
  • Normen, Richtlinien und Grenzwerte
  • häufige Ursachen für Schadensfälle
  • Beseitigung und Vermeidung von mikrobiologischen Schadstoffen

- Schimmelpilze – Bewertung und Sanierung:

  • Vorstellung verschiedener Untersuchungsmethoden und -geräte
  • Vorgehen bei Messungen und Bewertung von Messergebnissen
  • Grundlagen Schimmelpilzsanierung

- Übung an Fallbeispielen:

  • Vorstellung der baulichen Situation
  • Vorgehensweise
  • Bewertung des Schadensfalls
  • Sanierungsplanung und Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Besprechung der Ergebnisse

- Zusammenfassung und Diskussion

Referent:
Dr. rer. nat. Dipl. Biol. Christoph Trautmann
Umweltmykologie GmbH, Berlin

Hinweise zur Anerkennung:
AKNW:
8 UE
IK-Bau NRW: 8 FP
dena:
8 UE Kategorie WG
6 UE Kategorie NWG / KfW
6 UE Kategorie EBM / BAFA
(Angaben unter Vorbehalt / Anträge demnächst in Bearbeitung / 04/2020)

Siehe auch:
15.01.2021 - Workshop "Physikalische Innenraumbelastungen"
25.02.2021 - Workshop "Chemische Innenraumbelastungen"


Veranstaltungsort:
Hamm - der genaue Veranstaltungsort wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Uhrzeit:
10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmer:
Baufachleute wie Architekten, Innenarchitekten und Ingenieure im Bauwesen

Gebühr:
235,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person
185,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person für Absolventen von Fernlehrgängen des Öko-Zentrums NRW
Gebühr inkl. Mittagessen und Pausengetränken

Anmeldung

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Öko-Zentrum NRW GmbH.