Termine


ONLINE-SEMINAR: "Bilanzierung von Anlagentechnik nach DIN V 18599 - Teil 3 (RLT-Anlagen)"


26.10.2020 - 26.10.2020

Inhalt:
Ein Grundverständnis zur geplanten Anlagentechnik im Gebäude und deren Abbildung in der Software ist maßgeblich für die EnEV und DIN V 18599 konforme Abbildung sowie belastbare Berechnungsergebnisse. Die Abbildung von Anlagentechnik wird anhand eines Theorie- sowie Praxisteils erläutert und live vorgeführt. Beispielhaft wird EnEV-Software von SOLAR-COMPUTER oder Heilmann Software IBP: 18599 verwendet.

Mit dem Schwerpunkt auf Nichtwohngebäuden werden unterschiedliche Anlagentechniken und deren Abbildung erläutert:

RLT-Anlagen

  • konstanter Volumenstrom ohne / mit vollständiger Kühlung
  • kühllastabhängiger Volumenstrom
  • mit Wärmerückgewinnung (Platten WT, Rotation)
  • mit Feuchteübertrag
  • mit Heizfunktion
  • mit Heiz- und Kühlfunktion
  • mit Befeuchtung der Zuluft und Abluft
  • Ventilatorenleistungen Zu- / Abluft und Zuschläge

HINWEIS zum Inhalt:
Das Online-Seminar wird auf Basis "EnEV 2016" durchgeführt.

Referent:
Dipl.-Ing. (FH) Lutz Friederichs, e-Ingenieurbüro Friederichs, Stutensee

Anmeldung


Es gelten die Teilnahmebedingungen der Öko-Zentrum NRW GmbH.

WICHTIG:
Informationen zum Ablauf und zu den technischen Voraussetzungen zur Teilnahme am Online-Seminar finden Sie hier:
https://oekozentrum.nrw/qualifizierung/adobe-connect/

Und hier geht es zum Testraum:
https://oekozentrum-nrw.adobeconnect.com/testraum/

Zur Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie lediglich Lautsprecher oder einen Kopfhörer, um den Referenten hören zu können. Eine Webcam oder ein Mikrofon sind nicht erforderlich. Fragen oder Anmerkungen können Sie über einen Online-Chat äußern.

Hinweise zur Anerkennung durch die dena:
3 UE Kategorie "Wohngebäude"
3 UE Kategorie "Nichtwohngebäude"
3 UE Kategorie "Energieberatung im Mittelstand"
zur Eintragung in die bzw. Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes.

IK-Bau NRW
Das Online-Seminar wird bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen mit 2 Fortbildungspunkten anerkannt.

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Die Veranstaltung wird als Fortbildung mit einem Umfang von 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für die Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.

WICHTIG: Die Angaben zur Anerkennung durch die beiden Kammern gelten unter Vorbehalt - Anträge sind demnächst in Bearbeitung (Stand: 08/2020).

Veranstaltungsort:
online von 14:30 bis 16:30 Uhr

Teilnehmer:
Anwender der DIN V 18599, Architekten, Ingenieure, Energieberater

Gebühr:
80,- € (zzgl. 16 % MwSt.) pro Person
60,- € (zzgl. 16 % MwSt.) pro Person für Absolventen von Fernlehrgängen des Öko-Zentrums NRW