Termine


ONLINE-SEMINAR: "Technische Regeln für Innendämmung"


05.08.2021 - 05.08.2021

Grundlagen zu Bemessung, Materialien, Ausführung, flankierende Maßnahmen

Inhalt:
Auf Grund feuchtetechnischer Risiken ist bei der Innendämmung eine besonders sorgfältige Planung und gewissenhafte Ausführung erforderlich, um nachfolgende Bauschäden zu vermeiden. Weil bei vielen Gebäuden, z.B. bei Sichtfachwerk, Sichtmauerwerk, Stuckfassaden usw., nur die Innendämmung zur Reduzierung der Wärmeverluste der Gebäudehülle möglich ist, hat das Wissen um eine qualitätsgesicherte Planung und Ausführung eine hohe Bedeutung. Die WTA-Merkblätter 6-4, 6-5 und 8-5 als Regelwerke bei Innendämmungen im Bestand dienen im Seminar als Grundlage.

In diesem Online-Seminar geht es um

  • Qualitätssicherung von der Ausschreibung bis zur Abnahme
  • Anforderungen: GEG, KfW, Auftraggeber/-in
  • Entscheidungskriterien für oder gegen die Innendämmung
  • Bestandsaufnahme, Materialauswahl, Ausführungsdetails
  • feuchtetechnische Nachweise für Innendämmsysteme
  • Wärmebrücken, Schadenspotentiale, Fehler-Vermeidung
  • ausgewählte Praxisbeispiele und Fallstudien
  • Innendämmung und anlagentechnischen Komponenten

Referent:
Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Gänßmantel, Ingenieur- und Sachverständigenbüro, Landau

Anmeldung


Es gelten die Teilnahmebedingungen der Öko-Zentrum NRW GmbH.

WICHTIG:
Informationen zum Ablauf und zu den technischen Voraussetzungen zur Teilnahme am Online-Seminar finden Sie hier:
https://oekozentrum.nrw/qualifizierung/adobe-connect/

Und hier geht es zum Testraum:
https://oekozentrum-nrw.adobeconnect.com/testraum/

Zur Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie lediglich Lautsprecher oder einen Kopfhörer, um den Referenten hören zu können. Eine Webcam oder ein Mikrofon sind nicht erforderlich. Fragen oder Anmerkungen können Sie über einen Online-Chat äußern.

Die Anerkennung wird beantragt, die folgenden Angaben gelten nur unter Vorbehalt (Stand 05/2021).

Hinweise zur Anerkennung durch die dena
2 UE Kategorie "Wohngebäude"
2 UE Kategorie "Nichtwohngebäude"
2 UE Kategorie "Energieaudit DIN 16247 (BAFA)"
zur Eintragung in die bzw. Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes.

IK-Bau NRW
Das Online-Seminar wird bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen mit 2 Fortbildungspunkten anerkannt.

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Die Veranstaltung wird als Fortbildung mit einem Umfang von 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für die Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.

Veranstaltungsort: online von 14:30 bis 16:30 Uhr

Teilnehmer:
Architekten, Ingenieure, Handwerker

Gebühr:
80,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person
60,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person für Absolventen von Fernlehrgängen des Öko-Zentrums NRW