Termine


ONLINE-SEMINAR: "Nachhaltige Unterrichtsgebäude"


26.08.2020 - 26.08.2020

Projektvorbereitung aus Sicht der Nachhaltigkeit auf Grundlage des BNB

Inhalt:
Neue Unterrichtsgebäude und Kindertagesstätten werden zurzeit in vielen Kommunen geplant und umgesetzt. Damit diese lange und gut genutzt werden können, sollten auch Aspekte des nachhaltigen Bauens eine wichtige Rolle bei den ersten Überlegungen („Phase 0“ / Bedarfsplanung) spielen.

Nachhaltiges Bauen ist vor allem als Instrument der Qualitätssicherung im Vorbereitungs- und Planungsprozess zu sehen. Mit dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) des Bundesbauministeriums lassen sich Zielkonflikte in der Planung früh erkennen, um konsistente Qualitätsvorgaben für die spätere Ausführung festzulegen. Damit werden auch Risiken für die spätere Projektumsetzung minimiert.

Zu den Seminarinhalten gehören die konzeptionellen Ansätze, die organisatorischen Abläufe und die Bewertung und Dokumentation, die bei der BNB-Anwendung bei Unterrichts­gebäuden generell relevant sind. Neben der Darstellung des Bewertungssystems werden auch Aspekte behandelt, die aus Sicht der Nachhaltigkeit zu einer optimierten Projektvor­bereitung beitragen. Nachhaltigkeitsanforderungen in Planungswettbewerben gehören eben­falls zum Seminarprogramm. Dabei wird auf aktuelle Auslegungen sowie auf Hinweise zur Verfahrensorganisation und zum -ablauf eingegangen.

Referentin:
Dipl.-Ing. Yoana Angelova, Öko-Zentrum NRW GmbH, Hamm

Anmeldung


Es gelten die Teilnahmebedingungen der Öko-Zentrum NRW GmbH.

WICHTIG:
Informationen zum Ablauf und zu den technischen Voraussetzungen zur Teilnahme am Online-Seminar finden Sie hier:
https://oekozentrum.nrw/qualifizierung/adobe-connect/

Und hier geht es zum Testraum:
https://oekozentrum-nrw.adobeconnect.com/testraum/

Zur Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie lediglich Lautsprecher oder einen Kopfhörer, um den Referenten hören zu können. Eine Webcam oder ein Mikrofon sind nicht erforderlich. Fragen oder Anmerkungen können Sie über einen Online-Chat äußern.

Hinweise zur Anerkennung durch die dena:
2 UE Kategorie "Wohngebäude"
2 UE Kategorie "Nichtwohngebäude"
2 UE Kategorie "Energieberatung im Mittelstand"
zur Eintragung in die bzw. Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes.

Veranstaltungsort:
online von 14:30 bis 16:30 Uhr

Teilnehmer:
Architekten, Ingenieure, Bauherren

Gebühr:
80,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person
60,- € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Person für Absolventen von Fernlehrgängen des Öko-Zentrums NRW